O2 DSL

O2 DSL

Das Telekommunikationsunternehmen O2 agiert offiziell als Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG und stellt eine Tochter des spanischen Konzerns Telefónica S.A. dar.
O2 bietet seinen Kunden im Privat- sowie im Geschäftsbereich Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte an, und stellt innovative Datendienste auf Grundlage von GPRS und UMTS zur Verfügung. Darüber hinaus bietet O2 auch DSL-Festnetztelefonie sowie Highspeed-Internet an.
Insgesamt verzeichnet O2 Germany rund 15,2 Millionen Kunden, wovon der größte Anteil die Mobilfunk-Kunden ausmachen. 801 Telefónica O2 Shops und entsprechende Partnershops stehen bundesweit zur Verfügung, über welche das breit gefächerte Angebot in Anspruch genommen werden kann. Auch über Vertriebspartnerschaften mit Tchibo, Alice, Schlecker oder Kabel Deutschland werden O2-Produkte angeboten.

Zur O2 DSL Tarifübersicht  geht es hier: www.o2online.de/dsl

(Info: Auch Alice DSL gehört jetzt zu O2)

O2 ist im Jahr 2003 in Deutschland aus der 1995 gegründeten deutschen VIAG Interkom hervorgegangen und steht für mehrere Gesellschaften im europäischen Raum, die sich unter dem Dach der Telefónica Europe zusammengeschlossen haben. In den Folgejahren entstanden zahlreiche innovative Produkte, wie unter anderem O2 Genion oder O2 Loop, die mit großem Erfolg auf dem Mobilfunkmarkt angenommen wurden. Der erste Flagship Store von O2 wurde 2004 am Münchner Marienplatz eröffnet, 2005 konnte O2 bereits 9 Millionen Kunden verzeichnen. Die ersten DSL-Dienste wurden ab dem Jahr 2006 angeboten, ebenso wie HSDPA in den ersten Städten.
Im Jahr 2007 ging die Marke FONIC von O2 an den Start. Die Discountmarke, die sich des O2 Mobilfunknetzes bedient, bietet Prepaid-Mobilfunktarife zu besonders günstigen Preisen an. Vermarktet wird FONIC unter anderem über den Lebensmitteldiscounter Lidl sowie die Drogeriemarktkette dm.

Mit dem Tarif O2 o gelang dem Unternehmen zeitgleich eine Revolution des Mobilfunkmarktes. Der Tarif, der mehrere Preise erzielen konnte, wird vor allem für seine Transparenz, Einfachheit und Kundenfreundlichkeit gelobt. Generell bietet O2 heute ein vielfältiges Portfolio an Mobilfunk-Tarifen an. Ob Wenig-, Normal- oder Vieltelefonierer: Bei O2 online findet jeder ein passendes Angebot. Die Netzabdeckung beträgt in Deutschland nahezu 100 Prozent über das GSM-Mobilfunknetz von Telefónica O2 Germany.
O2 wurde 2009 zum wiederholten Male als bester Arbeitgeber ausgezeichnet. Der Bekanntheitsgrad der Marke liegt in Deutschland aktuell bei etwa 97 Prozent.

{ 1 comment… read it below or add one }

Archiv: Alice DSL Infos 13. Februar 2013 um 14:35

AliceZur Alice DSL Tarifübericht: http://www.alice-dsl-de

Unter dem Namen Alice werden von der HanseNet Telekommunikation GmbH Internetdienste und Datenverbindungen, Festverbindungen und breitbandige Anschlüsse angeboten. Auch Basis- und Mehrwertsprachdienste, Bündelprodukte und Gesamtlösungen für Unternehmen gehören zum Leistungsspektrum des Unternehmens.
Die HanseNet Telekommunikation GmbH fungiert unter dem Dach der Telecom Italia und zählt mit der Marke Alice zu den führenden Telekommunikationsanbietern deutschlandweit.

Alice DSLGeschäftskundenangebote werden nicht über Alice, sondern über die Marke Telecom Italia angeboten.
Gegründet wurde das Unternehmen am 22. September 1995. Im Jahr 2008 betrug der Jahresumsatz bereits 1,19 Mrd. Euro, und Alice konnte rund 2,344 Millionen DSL-Kunden zählen.
Alice ist als Internetdienst so erfolgreich, weil die Marke als besonders unkompliziert gilt. Bedarfsgerechte Lösungen und eine einfache Technik, die kinderleicht zu nutzen ist, machen Alice zum Erfolgsprodukt. Zudem sind Alice Kommunikationslösungen besonders preiswert.

Verschiedene Tarif- und Leistungsangebote stellen sicher, dass für jeden das individuell passende Produkt gefunden werden kann. Günstige Surfpakete und attraktive Flatrate-Pakete für Internet, Festnetz und Fernsehen sind ebenso zu finden wie umfassende Premium-Pakete mit hochwertigen Zusatzleistungen. Bei einem Wechsel von einem anderen Anbieter zu Alice übernimmt Alice DSL die anfallenden Wechselkosten, kündigt den bestehenden Anschluss und steht außerdem am Tag der Freischaltung mit einer kostenlosen Hotline für Kunden zur Verfügung. Auch Handytarife werden über Alice kostengünstig angeboten.
Wer sich nicht sicher ist, welcher Tarif der richtige für ihn ist, kann auf der Internetseite von Alice den Tarifrechner nutzen und das passende Angebot für sich ausfindig machen.

Erfahrungen, Testberichte und Kundenmeinungen