Versatel

Versatel DSL

Der Telekommunikationsanbieter Versatel hat seinen Hauptsitz in Berlin, sowie eine Zentrale in Düsseldorf. Das börsennotierte Unternehmen war zunächst eine Tochtergesellschaft der niederländischen Versatel Telecom International N.V. und operierte seit ihrer Gründung 1999 unter dem Namen Versatel Deutschland.
Im Jahr 2003 konnte Versatel Deutschland die Telefongesellschaften Tesion, Berlikomm und Comple Tel aufkaufen und damit den Bekanntheitsgrad und den Erfolg des Unternehmens weiter ausbauen.

Zu den Versatel DSL Tarifen: www.versatel.de/dsl-tarife

Die Versatel AG ging als Aktiengesellschaft im April 2007 an den Start. Mit einem Emissionspreis von 29 Euro notierte das Unternehmen erstmals an der Frankfurter Börse. Größter Anteilseigner mit 41 Prozent ist die Vienna II S.a.r.l. mit Sitz in Luxemburg. Auch die Unternehmen United Internet und Cyrte Investments halten Anteile von jeweils rund 25 Prozent an Versatel.
Versatel bietet mittlerweile – dank der Kooperation mit der „Telefónica Deutschland“ bundesweit Festnetzanschlüsse und Mobilfunkverträge an. Im Mobilfunkbereich werden Tarife über das Netz von E-Plus zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen ist untergliedert in mehrere örtliche und regionale Telefongesellschaften und macht vor allem der Deutschen Telekom mit günstigen Vollanschlüssen Konkurrenz. Darüber hinaus werden auch Leistungen wie Webhosting und Internethousing angeboten.

Mit einer eigenen Infrastruktur ist Versatel derzeit in mehr als 170 Städten und Gemeinden präsent, mit dem Ziel, das Netz weiter auszubauen. Nach Arcor und HanseNet ist stellt Versatel den größten privaten Festnetzanbieter dar – insgesamt kann das Unternehmen rund 710.000 Breitbandkunden und 160.000 Kabelkunden für sich verbuchen. Im Jahr 2008 konnte der Konzern einen Umsatz von 762 Millionen Euro erwirtschaften. Verantwortlich hierfür sind 1.300 Mitarbeiter, die es sich gemeinsam zum Ziel gesetzt haben, Kunden den bestmöglichen Service und bedarfsgerechte Lösungen zu attraktiven Preisen anzubieten.
Nicht nur Privat- und Geschäftskunden profitieren von dem leistungsstarken Angebot des Unternehmens: Auch im Wholesale-Bereich kann Versatel Netzbetreiber, Internetzugangsanbieter und Telekommunikationsunternehmen überzeugen.

Erfahrungen, Testberichte und Kundenmeinungen